Seegras!!!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Dominikanische Republik

Saragossa-Gras heisst dieses Zeug. Warum Gras weiss keiner, für mich schaut es eher einem Moos sehr ähnlich. Aus der Saragossa See soll es herkommen. Wie es entsteht…keine Ahnung. Da müsste mann Herr Google kontaktieren. 
Das erste mal gesehen haben wir diese, teilweise mehrere Quadratmeter grossen Moosteppiche schon 1000 Seemeilen vor Barbados (kleine Antillen). Über das […]

Die Strömung hat es in sich

Veröffentlicht Veröffentlicht in Dominikanische Republik

24 Stunden sind wir nun Richtung Dom. Rep. unterwegs. 24 Stunden in denen wir etliche Seemeilen gesegelt sind, unserem Ziel jedoch kaum näher gekommen sind. So schlechte Kursbedingungen die wir in den letzten 24 Stunden hatten wünscht man keinem. Blöde Situation, wirklich blöd. Zum Glück scheint die Sonne in vollen Zügen und wir haben gut […]

…ich denke wir brauchen einen Schlag!!!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Dominikanische Republik

Genervt sind wir beide. Seit Tagen Zicken wir uns über jede Kleinigkeit. Das Leben vor Anker ist für mich spannend aber auch sehr anstrengend. Der stetige Wind welcher einem ein Leben auf dem Schiff, ausserhalb des Cockpit’s, fast nicht ermöglicht. Alles läuft im Schiff oder im Cockpit ab. 24 Stunden Sichtkontakt. Sich selber zu beschäftigen […]

Mein feuchtes Bett…

Veröffentlicht Veröffentlicht in Dominikanische Republik

Es ist mir wirklich unerklärlich. Seit Tagen habe ich das Gefühl. Mein Bett, sprich Fixleintuch, Kopfkissen sogar mein Leintuch um mich zu zudecken erscheint mir stetig feucht. Doch woher kommt denn diese Feuchtigkeit, dass frage ich mich schon über einige Tage. Unser Teppich im Salon ist trocken wie auch alle übrigen Sachen wie Abtrocknungstücher und […]