Langfahrten Segler

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Mittwoch 13. Juni 2018 Es gibt Tage an denen es sich wortwörtlich lohnt Segler zu sein. So ein Tag erleben wir heute. Die wilde See so wie wir sie in den letzten 30 Stunden erlebt haben hat sich beruhigt. Neptun hat ein Herz und meint es gut mit uns. Die Sonne ist zurück und wir […]

Und ab geht’s, Dunkelheit wir kommen…

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Montag 11. Juni 2018 Das Frühstück mit Nussbrot, leckerer Marmelade aus der Schweiz (habe ich mitgenommen), Salami, Käse und Eiern hat vorzüglich geschmeckt. Die Nachtfahrt brachte uns auf einen sehr guten Meilenschnitt. Dem entsprechend schnell segelten wir durch die endlos scheinende schwarze Nacht. Der Seegang ist zwar etwas ruppiger geworden doch allemal noch einigermassen angenehm.  […]

Psychologie an Bord

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Sonntag 10. Juni 2018 7.30 Uhr, unwahrscheinlich wie lange ich es diese Nacht geschlafen habe. Irgendwann musste ich auf die Toilette. Auf die Uhr geschaut habe ich nicht, jedoch war der Himmel schon hell. Die endlose Dunkelheit der letzten Nacht vorbei. Obwohl ich nur bis 23.00 auf Wache war. Zur Dunkelheit umhüllte uns eine dicke […]

Urlaub auf der Magellan

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Samstag 9. Juni 2018 Endlich, unsere blauen, grünen und roten Flecken am gesamten Körper schmerzen nicht mehr ganz so fest. Es geht mit unserem körperlichen Unwohlsein wieder bergauf. Meine Psyche hat sich weitgehend erholt. Vorbei ist meine stetige Anspannung und das ist gut so. Der Sonnenaufgang war heute in der Früh wunderbar schön. Vielleicht auch […]

2 Knoten Fahrt durch’s Wasser, 1.3 Knoten über Grund!!!

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Freitag 8. Juni 2018 Wie gut habe ich die Bilder meiner Großeltern auf dem Bauernhof in Erinnerung. Jeden Abend stellte sich mein Grossvater vor den Barometer der am grossen Holztor des Tänneinganges hing. Für mich war dieses runde Ding, wo er mit dem Knöchel des rechten Zeigefingers ein paar mal drauf klopfte, fremd. Sich dann […]

Grau in grau

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Donnerstag 7. Juni 2018 Geschlafen habe ich wie im siebten Himmel. Ein Toilettenstop habe ich irgend wann um 3.00 Nachts eingelegt. Der Käpten um die Zeit im Cockpit. Gerade dabei den nächsten Regenschauer abzuwarten. Ich lege mich kurzerhand zurück in mein Bett. Die Reise meiner Träume geht anscheinend genüsslich weiter. Habe meine innere Unruhe etwas […]

The day after…

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Mittwoch 6. Juni 2018 Die Nacht war für mich die schlimmste die ich je hatte auf See. Habe nichts geschlafen und auch mein körperliches Unwohlsein ist noch schlimmer geworden. Dazu war es sehr dunkel, bis endlich Morgens um 1.30 Uhr der Mond sich zeigte. Da war wenigstens zu erkennen ob die nächste Regenwolke geradezu im […]

Das Schlimmste?

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Dienstag 5. Juni 2018 Was einem so widerfährt unterwegs ist stetig spannend. Oft jedoch aber auch sehr sehr anstrengend.Die Kreativität der Geschehnisse die einen oder anderen Seglern geschehen gehen in’s unermessliche. Egal ob es eine Neujahrsrösti ist, die gerade vom Teller schlittert oder ein Riss im Segel…schlimm ist die Situation meist so oder so. Der […]

Schwarz

Veröffentlicht Veröffentlicht in Atlantik Überfahrt West/Ost

Montag 4. Juni 2018 Die Tage auf dem Wasser vergehen meist wie im Nu. Segeln, kochen, Wetter schauen, die Samstage geniessen, Körperpflege, Wasser machen, Brot backen, fischen, eventuelle Reparaturen und einiges mehr beinhalten einen solchen Tag. Natürlich ist die Stärke des Seeganges und die Windverhältnisse sehr massgebend dafür, was alles erledigt und gemacht werden kann. […]